Qualifizierungskurs für Tageseltern

Sie möchten gerne mit Kindern arbeiten?

Die Koordinierungsstelle für Tageseltern führt in Kooperation mit dem Landkreis Sigmaringen eine Qualifizierung durch.

Im zweiwöchigen Vorbereitungskurs erhalten Sie Informationen über die Grundlagen der Kindertagespflege.

  • Was brauche ich, um Tageskinder aufnehmen zu können?
  • Welche Auswirkungen hat das auf unser Familienleben?
  • Wie bin ich versichert?
  • Ist mein Einkommen zu versteuern?
  • Wie sieht die Zusammenarbeit mit den Eltern aus?

Persönliche Reflektionsphasen sind wichtig und helfen Ihnen, sich für diese Tätigkeit zu entscheiden. Die Weiterbildung wird Praxis begleitend, in der Regel einmal wöchentlich stattfinden. Themenbereiche werden vertieft, regelmäßiger Austausch mit anderen Tageseltern findet statt, Fragen können geklärt werden. Den Qualifizierungskurs führen wir gemeinsam mit kompetenten, erfahrenen Referenten durch.

Themen aus dem Curriculum:

  • Arbeit, Stellung einer Tagespflegeperson
  • Rechtlicher Rahmen
  • Kindertagespflegevertrag
  • Kommunikation
  • Hilfe bei Problemsituationen

Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen

 

Einführungsveranstaltung: 

 

Februar 2019 in Sigmaringen
Vorbereitungskurs (30 Unterrichtseinheiten)

VK SIG 24

Wo: im Frauenbegegnungszentrum e.V.
72488 Sigmaringen, Bahnhofstr. 3
(beim Bahnhof)
Wann: 11. Februar bis 22. Februar 2019
zwei Wochen Montag bis Freitag, vormittags von 9.00 bis 11.30 Uhr
Kosten: 50 € pro Person

Nach der Teilnahme am Vorbereitungskurs können Sie sich für die Weiterbildung entscheiden.

Weiterbildung (130 Unterrichtseinheiten)

Wo: im Frauenbegegnungszentrum Sigmaringen, Bahnhofstr. 3
Wann: einmal wöchentlich, dienstags, 
Für zusammenhängende Themenbereiche treffen wir uns zusätzlich ca. sieben Donnerstagvormittage 
von 9.00 bis 11.30 Uhr.
Kosten: 70 € pro Person

Nach Bedarf und Anmeldungen bieten wir eine kostenlose Kinderbetreuung parallel zu den Seminaren an.

Infoflyer und Anmeldung Download