Das FrauenBegegnungsZentrum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, von Frauen für Frauen und Familien gegründet. Wir sind ein anerkannter freier Jugendhilfeträger und eine zertifizierte Erwachsenenbildungseinrichtung im Landkreis Sigmaringen.

Wir suchen für unser Projekt-Team zum 1. Januar 2022 als Krankheitsvertretung eine engagierte

Sozialpädagogin / Bildungsreferentin

in Teilzeit 50 % oder auf Honorarbasis

Stellenbeschreibung

Unser Verein ist als freier Träger der Jugendhilfe in Sigmaringen seit über 25 Jahren bekannt und arbeitet erfolgreich mit Frauen für Frauen.

Unsere Kernkompetenz ist eine Beratung, die auf  die Bedürfnisse und verschiedenen Lebenssituationen von alleinerziehenden Müttern und Arbeit suchenden Frauen eingeht.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- die selbstständige Durchführung von Seminaren und Gruppenangeboten
- berufliches Coaching, Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
- Akquise von Praktika und Arbeitsstellen
- Kooperation mit Arbeitgebern
- Falldokumentationen und Berichtserstellung

 

Sie erwartet:

- ein professionelles und motiviertes Team
- eine Vergütung, die angelehnt ist an TVÖD SuE und dem anspruchsvollen Tätigkeitsbereich sowie der Qualifikation angemessen ist

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07571-729892

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2021 (Anschreiben, Lebenslauf, wichtige Zeugnisse)
online unter b.bischofberger-schwaer@fbz-sigmaringen.de.

 

FrauenBegegnungsZentrum Sigmaringen e.V.

Barbara Bischofberger-Schwär

Bahnhofstr.3                                     

72488 Sigmaringen