Pädagogisches Figurenspiel (3 UE)

"Lasst die Puppen tanzen"

Montag, 22. November 2021   18.00 bis 20.30 Uhr
Ort: Malteser Sigmaringen, Allee 9, Schulungsraum

max. 10 Personen
keine Kosten

Anna-Lena Kübel ist Heilerziehungspflegerin und Puppenspielerin. Schon seit langem ist bekannt, dass Handpuppen eine wichtige Rolle in der Erziehung durch Eltern und Tageseltern haben. Puppenspiel fördert die kindliche Entwicklung hin zu Empathie und sozialem Verständnis. Dem Kind werden wichtige Umgangsformen spielerisch und mit viel Spaß beigebracht, In dieser Fortbildung geht es um das gezielte Einsetzen des Figurenspiels im Alltag mit pädagogischem Ansatz. Ihr lernt verschiedene Figurenarten und ihre Charaktereigenschaften kennen. Mit "Fingerspitzengefühl" lassen sich scheinbar knifflige Situationen spielerisch lösen.